Ostendorf-Gymnasium über die Spende.
Projekte

„Pro Lippia“ spendet an Ostendorf-Gymnasium

Bürgerstiftung unterstützt Übermittagsangebot mit 1.000 Euro 1.000 Euro hat die Bürgerstiftung „Pro Lippia“ jetzt an den Förderverein des Ostendorf-Gymnasiums übergeben. Unterstützt werden soll damit die Übermittagsbetreuung, die an der Schule für Kinder der Klassen fünf […]

Foto: Stadt Lippstadt
Projekte

„Latschen und Tratschen“ bekommt Zuwachs

Bewegung und Austausch jetzt auch rund ums Mehrgenerationenwohnhaus Lippstadt. „Latschen und Tratschen“ zum Dritten: Nachdem sich bereits in Lippstadt-Mitte und Lippstadt-Süd in regelmäßigen Abständen Gruppen für gemeinsame Spaziergänge mit anschließendem Kaffeetrinken treffen, hat das Projekt […]

Rathaus mit Bürgerbrunnen
Kultur

Projekte für Kulturrucksack gesucht

Kulturschaffende können sich mit Projekten für dritten Kulturrucksack bewerben Der Kulturrucksack macht Wünsche wahr: Für das Kulturrucksackprogramm 2017 sucht die Stadt Lippstadt gemeinsam mit der Stadt Soest wieder Künstler und Kulturschaffende, die mit ihren Projekten […]

KulturKarte
Kultur

Eine „KulturKarte“ für Lippstadt

Projekt soll sozial Schwächeren Zugang zu kulturellem Angebot ermöglichen Lippstadt. Bei diesem Projekt gibt es unterm Strich nur Gewinner. Ein Künstler freut sich über eine gut besuchte Veranstaltung und Kulturinteressierte, die nicht die finanziellen Möglichkeiten […]

Ehrenamtskarte NRW
Projekte

Anerkennung fürs Ehrenamt

Bürgermeister übergibt die ersten Ehrenamtskarten an engagierte Lippstädter Bereits 54 Personen haben seit Beginn des Jahres die Ehrenamtskarte NRW in Lippstadt erfolgreich beantragt. Am Donnerstagabend nutzten gut 30 von ihnen in Anwesenheit von Vertretern aus […]

kultursekretariat-nrw
Projekte

Kulturprojekte für Jugendliche

“(D)ein Ding!” Förderreihe des Kultursekretariats unterstützt Kulturprojekte für Jugendliche Lippstadt. „(D)ein Ding!“ heißt eine neue Förderreihe des Kultursekretariat NRW Gütersloh. Das Programm wurde gemeinsam mit Vertretern einiger Mitgliedsstädte entwickelt und sieht die Möglichkeit einer hundertprozentigen […]